119

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 119 vom 3.11.1992

Handlung[Bearbeiten]

Elisabeth will auf eigene Faust nach ihrem Sohn suchen. Plötzlich meldet sich Robert Linden bei ihr: Er ist in der Stadt. Irgend jemand muss wohl doch etwas von der Existenz ihres gemeinsamen Kindes herausbekommen haben. Denn Robert wird erpresst. Der gebeutelte Frank erfährt, dass Frau Klein nun auch noch mit einem Zeugen aufwarten kann. Zu Franks Entsetzen entpuppt sich der Zeuge als Helga Ullrich. Aber noch ein zweiter Schlag trifft ihn: Elke eröffnet ihm, dass sie nicht mehr mit ihm zusammenarbeiten kann. Nach den Skandalgerüchten sei ihr Vertrauen in ihn zerstört. Patrick ist mittlerweile von seiner Geschäftsreise zurückgekehrt. Er muss feststellen, dass Lena in der Agentur inzwischen das Ruder übernommen und ihn bei einem Auftrag ausgebootet hat. Damit ist Patricks Traum von einer eigenen Agentur und vom Geldsegen ausgeträumt.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- 19 109 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 129 219 1119




|