1350

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1350 vom 10.11.1997

Handlung[Bearbeiten]

Alex versucht Eindruck auf seinen Schwarm Astrid zu machen. Es stellt sich heraus, Alex ist bei Astrid abgeblitzt, und ein Mitschüler erzählt ihm auch warum: Astrid hält ihn für zu jung. Alex gibt nicht auf und setzt alles dran, um erwachsener zu wirken. Das Ergebnis ist für seine Familie und für Astrid aber eher amüsant. Während der Chemiestunde bringt sich Astrid in eine unangenehme Situation. Alex sieht seine Chance, jetzt Eindruck auf sie zu machen. Andy ist frustriert, weil seine Erdnußbutter-Aktion voll daneben gegangen ist. Er spielt schon mit dem Gedanken, aus dem "Checkpoint" auszusteigen. Da stellen Charlie und Flo zu ihrer Überraschung fest, dass Andys Erdnußbuttereinkauf doch nicht so unbedacht war, wie sie angenommen hatten. Sie versuchen, sich mit Andy zu versöhnen. Nachdem Oliver Katja mit Leon gesehen hat, bricht er das gemeinsame Essen ab. Katja glaubt ihn verloren zu haben. ©



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
350 1250 1340 1345 1346 1347 1348 1349 1350 1351 1352 1353 1354 1355 1360 1450 2350




|