1355

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1355 vom 17.11.1997

Handlung[Bearbeiten]

Daniel lebt seine Hypochondrie ungeniert aus und treibt Elisabeth damit zur Verzweiflung. Elisabeth beschließt, dem ganzen Spuk ein Ende zu bereiten und Daniel zur Therapie zu schicken. Daniel sieht derweil beim Arzt seine schlimmsten Befürchtungen bestätigt. Philip ist nach dem Autodiebstahl ziemlich mit den Nerven runter. Alle machen sich Sorgen um Philip und fragen sich, wie er mit den Schicksalsschlägen der letzten Zeit zurechtkommt. Zur großen Überraschung aller schafft es Philip jedoch, aus der Idee Kraft zu schöpfen, eine Gay Night in der Bar zu veranstalten. Andy und Charlie können es nicht fassen: Sie haben nicht den Ladendieb, sondern einen Sicherheitsbeamten geschnappt. Aber der bietet ihnen an, den Checkpoint nach allen Regeln der Kunst zu bewachen und zu verteidigen. Andy und Charlie haben allerdings so ihre Zweifel, was seine Kompetenz angeht.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
355 1255 1345 1350 1351 1352 1353 1354 1355 1356 1357 1358 1359 1360 1365 1455 2355




|