1560

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 1560 vom 14.09.1998

Handlung[Bearbeiten]

Katja ist absolut hingerissen von dem jungen charmanten Arzt Jan und versucht, ihn zu verführen. Nachdem Jan nicht ganz so leicht zu erobern ist, wie erwartet, entwickelt sie einen raffinierten Plan, um doch noch an ihr Ziel zu kommen. Andy wird aus dem Krankenhaus entlassen und widmet sich sofort der Reparatur seines Motorrads. Flo hat kein Verständnis dafür und will nicht, dass Andy weiterhin Motorrad fährt. Barbara freut sich über den Mißerfolg ihrer Schwester bei der letzten Modenschau. Doch dann erfährt sie von Sonjas lebensgefährlichem Autounfall. Daniel kann nicht fassen, dass Elisabeth ihm nichts über Frederics Empfindungen für sie gesagt hat. Schließlich gesteht sie sowohl Daniel als auch sich selber ein, dass sie sich auch zu Frederic hingezogen fühlte. Aber ihre Gefühle für Frederic gefährden ihre Beziehung zu Daniel nicht.

Info[Bearbeiten]

Für den Ausstieg von Tina Bordihn haben die Drehbuchautoren in Babelsberg tief in die Trickkiste gegriffen: Ab sofort wird das Biest Sonja von der 21jährigen Tokessa Möller-Martinius gespielt. Um das veränderte Aussehen von Sonja Wiebe glaubwürdig erklären zu können, musste ein Unfall Sonjas Gesicht zerstören. Tokessa wurde bereits vierjährig als Fotomodell für den Otto-Versand entdeckt und nach einigen Werbespots meldete sich das Fernsehen bei der hübschen Blondine. Sie drehte u. a. bei Alphateam, "Mensch Pia", Gegen den Wind und "Spurlos".



Infos zu Folge 1560 bei GZSZ.de

- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
560 1460 1550 1555 1556 1557 1558 1559 1560 1561 1562 1563 1564 1565 1570 1660 ---




<-- | -->