165

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge vom 6. Januar 1993

Handlung[Bearbeiten]

  • Elke streitet ab, dass sie anschaffen gegangen ist. Armin findet alle Mädchen schlecht, die für Lilo arbeiten. Er erzählt ihr, dass seine Schwester sich umgebracht hat, da sie bei Lilo Gottschick gearbeitet hat. Und jetzt will er, dass alle sterben. Elke rennt raus. Armin hinterher. Peter kommt aufgeregt zu Heiko an die Rezeption und meint, dass Armin der Mörder ist. Dann sagt Heiko ihm, dass Braun bei Elke ist. Es beginnt eine Verfolgungsjagd zwischen Elke und Armin durch das Classic-Hotel. Dann kommen Julia und Lilo hinein. Auch die fragen, wo Peter und Elke sind. Elke rennt durchs Treppenhaus aufs Dach. Armin läuft ihr nach und Peter hinterher. Nun ist Elke auf dem Hoteldach angekommen. Sie weiß nicht, wohin. Sie rennt um ihr Leben. Heiko und Peter kommen auch aufs Dach. Gerade als Armin Elke packen will, schubst Peter ihn runter. Armin knallt auf ein Auto und ist sofort tot.
  • Bei Ullrichs geht es etwas friedlicher zu. Hilde meint, es sei besser, mit Sebastian wegzuziehen und in eine Spezialklinik zu gehen. Doch sie hat hier viele Freunde gefunden. Es fällt ihr schwer. Hilde geht nun auch zu Julia und Peter. Sie wollte sich noch bei Julia für alles bedanken und verabschiedet sich.
  • Tina will weg. Frank will wissen, wohin sie geht. Tina antwortet nicht und geht.
  • Marina tut ihre Hüfte von gestern weh, da sie getanzt hat. Marina meint, dass ihre Mutter heute kommt, da ihr Fernseher kaputt ist. Karsten geht. Er hat kein Bock auf sie.
  • Lilo trifft sich mit André. Sie wollen, dass Elisabeth in ihr Unternehmen investiert.
  • Clemens, Vera und Frank reden über das, was Elke passiert ist. Dann kommt Elke hinunter. Sie freut sich, dass Frank da ist. Frank sagt den Termin mit Clemens ab, mit ihm in den Urlaub zu fahren. Doch Elke meint, dass es ihr wieder besser geht und Frank ruhig fahren kann. Doch er will bei ihr bleibe. Frank fragt ihn, ob Elke nun mit ihm heiraten will.
  • Julia erzählt Marina, dass das Gerücht rumgeht, dass das Classic-Hotel wegen schlechter Schlagzeilen und PR zu machen würde und das alle ihren Job verlieren würden. Julia ist stolz auf Peter, dass er Elke das Leben gerettet hat.
  • Patrick will die Filmrechte an Elisabeths Buch. Er bietet ihr 5000 Mark. Dann kommt André hinein. Dieser meint, dass Elisabeth es nicht machen soll. Er will schließlich ihr Geld haben.
  • Heiko besucht Ute Lorenz bei sich zuhause. Er macht sich vorwürfe, dass er einfach weggegangen ist und Elke mit dem Mörder allein gelassen hat. Ute Lorenz hat alle Abiturienten bei sich eingeladen. Heiko war der erste. Heiko unterhält sich über Filme. Dann gehen die anderen Schüler. Nur Heiko bleibt. Ute und Heiko sind ein wenig betrunken. Sie bietet ihn an, ob er hier schlafen kann. Er nimmt dankend an und freut sich.
  • Lilo trifft sich mit Daniel. Sie reden ebenfalls über Armin Braun. Sie lügt ihn jedoch an, dass sie nichts mit der ganzen Geschichte zu tun hat. Daniel will im Domi-Ziel weiter arbeiten. Lilo glaubt, es ist wegen einer Frau. Daniel bejaht diese Aussage.

Sonstiges[Bearbeiten]


Infos zu Folge 165 bei GZSZ.de

- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- 65 155 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 175 --- 1165




|