1744

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 1744 vom 09.06.1999

Handlung[Bearbeiten]

'Susi' geht mit Kai nach ihrem Putztanz in die Bar. Sie ist von Kai sichtlich begeistert, und als Kai eine Runde Getränke holen geht, steckt sie ihm unbemerkt einen Zettel in die Tasche. Flo erkennt, dass Anna ihre dritte Persönlichkeit 'Susi' angenommen hat, schafft es aber, sie zurückzuholen. Als die beiden weg sind, entdeckt Kai den Zettel in seiner Tasche. Als Anna am nächsten Tag mit Kai reden will, macht Kai ihr ein überraschendes Geständnis.

Silke und Fabian kommen aus ihrem Mallorcaurlaub zurück. Sie müssen feststellen, dass jemand den Wohnwagen durchwühlt hat. Fabian glaubt, ein Landstreicher sei bei ihm eingestiegen. In der Bar wird er auf ein junges freches Mädchen aufmerksam, das ihn offenbar zu kennen scheint. Als er in den Wohnwagen zurückkehrt, kommt es zu einem überraschenden Wiedersehen.

Nachdem Elisabeth die Fotos in Daniels Tasche gefunden hat, zieht sie sich von ihm zurück, ohne ihm von ihrem Fund zu berichten. Es hat den Anschein, dass Daniel doch so ist wie 'alle' Männer, es ihm also nicht nur auf innere Werte ankommt, wie er versichert hatte.

Bemerkungen[Bearbeiten]

Ab dieser Episode gibt es eine neue Hauptdarstellerin: Jeanette Biedermann spielt Marie, die Tochter von Silke!


Infos zu Folge 1744 bei GZSZ.de

- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
744 1644 1734 1739 1740 1741 1742 1743 1744 1745 1746 1747 1748 1749 1754 1844 ---




<-- | -->