1788

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 1788 vom 10.8.1999

Handlung[Bearbeiten]

Nicos und Coras Versuch, Kai zu verkuppeln, mißlingt gründlich. Einem Ratschlag von Ricky folgend, beschließt Kai, Cora endlich seine Liebe zu gestehen. Weil er es ihr aber nicht direkt ins Gesicht sagen kann, versucht Kai es auf einem anderen Weg - mit peinlichen Folgen. Bevor Barbara sich um die Entkernung des Hauses kümmern kann, offenbart ihr Gerner, daß er den Schwammbefall nur erfunden hat. Er verspricht Barbara reumütig, Elke den tatsächlichen Wert für das Haus aus seiner Tasche zu bezahlen. Seine Ehrlichkeit entwaffnet Barbara, und sie verzeiht ihm. Aber Peter ist durch diese neue Enthüllung derart erbost, daß er Gerner anzeigen will. Barbara versucht Peter von diesem Vorhaben abzubringen. Dabei kommen sich die beiden etwas näher. Silkes plötzlicher Tod ist für Fabian und Marie ein schwerer Schlag. Jan, Elisabeth, Nataly und Ricky versuchen, den beiden Trost zu spenden, doch Fabian und Marie können sich in diesen schweren Stunden nur gegenseitig helfen.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
788 1688 1778 1783 1784 1785 1786 1787 1788 1789 1790 1791 1792 1793 1798 1888 2788




|