1796

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 1796 vom 20.8.1999

Handlung[Bearbeiten]

Fabian will Marie schnellstmöglich adoptieren und wendet sich an das Jugendamt. Der erste Besuch der Fürsorgerin vom Jugendamt verläuft auch äußerst vielversprechend. Um Marie, die noch immer sehr unter dem Tod ihrer Mutter leidet, auf andere Gedanken zu bringen, überrascht Fabian sie mit einer Reise. Doch als die beiden ihren Kurztrip vorbereiten, bekommen sie schlechte Nachrichten vom Jugendamt. Mit einer trendigen Sportkollektion will Andy den Umsatz von Charlies Laden steigern. Um Platz für die Lieferung zu schaffen, organisiert Andy eine Verkaufsveranstaltung, bei der er seine alte Ware zu Dumpingpreisen anbietet. Außerdem schaltet er für die neue Kollektion eine Anzeige in City Lights. Die Werbemaßnahmen kosten viel Geld, doch Andy baut auf den Erfolg der neuen Kollektion. Da erreicht ihn eine Hiobsbotschaft. Als Nataly in der Zeitung das vermeintlich intime Bild von Elvira und Ricky entdeckt, stellt sie ihn eifersüchtig zur Rede. Rickys versucht vergebens, Nataly zu besänftigen. Erst Elvira gelingt es, Nataly von der Harmlosigkeit des Brüderschaftskusses zu überzeugen.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
796 1696 1786 1791 1792 1793 1794 1795 1796 1797 1798 1799 1800 1801 1806 1896 2796




|