217

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 217 vom 22. März 1993

Handlung[Bearbeiten]

Heiko hat ein Ersatzteil für seinen Wagen gesehen und möchte sich das Teil genauer ansehen. Markus findet ein Gewehr in der Werkstatt. Peter meint er soll seine Zielübungen draußen machen. Plötzlich löst sich ein Schuss und trifft Heiko. In dem Moment kommt Kowalski dazu und fragt was los sei. Heiko kommt sofort ins Krankenhaus. Die Kugel hat seine Halswehne getroffen. Auch die Luftröhre ist leicht verletzt. Dr. Köster meint es wird ein schwerer Eingriff werden. Außerdem wird Heiko viel Blut verlieren und er hat auch noch eine seltene Blutgruppe. Peter ruft umgehend bei den Richter's an. Vera erfährt von dem Unfall und Clemens ist nicht da. Gerade er hat diese seltene Blutgruppe. Markus ruft bei Karsten an und berichtet von dem Unfall, den Heiko hatte. Karsten macht sich sofort auf den Weg ins Krankenhaus. Peter versucht Clemens telefonisch zu erreichen. Er hat keine Ahnung, wo er steckt. Karsten ist nun auch im Krankenhaus. Kann aber wegen der Blutgruppe nicht helfen. Peter und Vera warten im Richter Haus auf Clemens. Peter ist sich sicher, dass Clemens bald eintreffen wird.

Gerner möchte die Arbeit vergnüglicher gestalten. Jedoch blockt Julia ab und möchte schneller fertig werden. Gerner wirbt erfolglos um Julia. Er erinnert sie daran, dass er vor einem Jahr auch bei ihr Erfolg gehabt hätte, wenn er zum Telefonhörer und Scheckbuch gegriffen hätte. Dabei erzählt sie ihm, dass sie damals knapp einen Mörder entkommen ist. Sie möchte die Arbeit mit Gerner beenden. Hält sich dann aber doch zurück.

André ist dabei einen Scheck zu fälschen, damit er das Geld von Elisabeth's Bank abheben kann. In dem Moment klingelt es an der Tür. Es ist Jessica Naumann. Sie möchte dringend mit Elisbeth sprechen. André gibt vor sie sei mindestens vier Wochen verreist.

Karsten ist zurück und scheint von dem Baby genervt zu sein. Marina hat es bei sich aufgenommen, da ihre Cousine im Moment Probleme hat. Später möchte sie ihren Sohn wieder abholen. Karsten macht Marina klar, dass sie keine Zeit haben sich um den Kleinen zu kümmern, da sie beide arbeiten müssen. Aber dann zeigt Karsten doch Verständnis und lehn das Baby nicht mehr ab.

Daniel hat einen Spaziergang mit Helga gemacht und genießt auf dem Hausboot die gemeinsamen Stunden mit ihr. Helga macht sich Sorgen um Daniels Zukunft, weil das Domi-Ziel an den Geschäftsbereich des Jugendamts übergehen wird. Doch Daniel weiß sich zu trösten. Helga nimmt Tabletten aus ihrer Tasche, aber versteckt sie vor Daniel.


Charaktere[Bearbeiten]

sortiert nach dem Erscheinen in der Folge


Orte[Bearbeiten]

sortiert nach dem Erscheinen in der Folge


Infos zu Folge 217 bei GZSZ.de

- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- 117 207 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 227 --- 1217




|
a9279218cc1840ff8a6b6a0dda81c29b