2448

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 2448 vom 05.04.2002

Handlung[Bearbeiten]

Barbara fühlt sich in Berlin immer mehr Zuhause. Sie überlegt sogar, von ihrem Plan Abstand zu nehmen, Sonja zu ermorden. Als Marie zufällig hört, wie Barbara behauptet, dass Sonja etwas mit ihrer Verurteilung zu tun gehabt habe, spricht sie Sonja darauf an. Sonja reagiert äußerst wütend auf die Vorwürfe ihrer Schwester...

Moritz hat Sandra arglos seine Mappe anvertraut. Jetzt will sie sich rächen. Als Verena erfährt, dass Sandra die Mappe für Moritz zur Uni bringen will, schwant ihr Böses. Sie eilt zu Sandra und kann gerade noch die Vernichtung von Moritz" Bewerbung verhindern. Sie macht Sandra klar, dass ihre Rache unangemessen ist. Einsichtig versucht Sandra, die Bewerbung noch rechtzeitig abzugeben. Leichter gesagt als getan...

Patrizia ist fassungslos, als sie Gerner im Fernsehstudio entdeckt, beschließt dann aber, seinen Vertrauensbruch gegen ihn selbst zu wenden. Sie ruft unter falschem Namen in der Talk-Show an und stellt Gerner durch ein verschlüsseltes Kurzinterview bloß. Gerner merkt, dass Patrizia ihn erwischt hat und versucht, ihr seine Motive klar zu machen...


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
1448 2348 2438 2443 2444 2445 2446 2447 2448 2449 2450 2451 2452 2453 2458 2548 3448




|