2458

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 2458 vom 19.04.2002

Handlung[Bearbeiten]

John weiß nach wie vor nicht, wie er Xenia näher kommen kann, da hilft auch gutes Zureden von Ben nicht weiter. Als John sieht, wie Ben das weibliche Geschlecht um den Finger wickelt, bittet er Ben um Hilfe. Auf Bens Vorschlag hin arrangiert John ein gemeinsames Treffen mit Xenia. Als die Brüder auf dem Weg zum Treffpunkt Xenia sehen, macht Ben eine überraschende Entdeckung...

Martin hat Sonja vorläufig beruhigt, doch nun plagt ihn sein schlechtes Gewissen. Dennoch glaubt er, richtig gehandelt zu haben, als er Barbara bei der Flucht geholfen hat. Er entschuldigt sich bei Sonja, ihre Befürchtungen gegenüber Barbara nicht ernst genommen zu haben, und verspricht ihr, fortan immer für sie da zu sein.

Cora ist immer noch der Meinung, Leon habe das Wellness-Wochenende mit eindeutigen Hintergedanken geplant. Senta macht Cora klar, dass sie Leon wahrscheinlich zu unrecht beschuldigt hat. Leon sucht frustriert Abwechslung in der Bar, wo er Verena trifft, die ihn aufs Hausboot einlädt. Coras Versöhnungsangebot per Handy erreicht Leon dann in einer denkbar ungünstigen Situation.

Charaktere[Bearbeiten]

In der Reihenfolge des Erscheinens:


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
1458 2358 2448 2453 2454 2455 2456 2457 2458 2459 2460 2461 2462 2463 2468 2558 3458




|