3158

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 3158 vom 03.02.2005

Handlung[Bearbeiten]

Paula kann nicht fassen, dass John Emily eine ihrer Hosen gegeben hat, um ihr peinliches Malheur zu verdecken. Zumal Emily den heimlichen Triumph genießt. Paula macht John klar, zu weit gegangen zu sein. John sieht das ein. Er verspricht, sich fortan anders zu verhalten. Jonas" Drohung hat dafür gesorgt, dass Isabel nicht beim gemeinsamen Abend mit Julia und Nico auftaucht. Als Nico die wütende Isabel jedoch zufällig trifft, lässt sie die Bombe platzen und erzählt ihm, dass Julia mit Jonas intim war. Als Nico sich darauf hin Jonas krallt, streitet der alles ab und diskreditiert Isabel. Nico entscheidet sich dafür, seinem Freund Glauben zu schenken. Für Jonas wird die ganze Lügerei nur noch zur Qual. Strelnikov wird vom MEK abgeführt und Gerners Schadenfreude Katrin gegenüber ist groß. Katrins Niederlage nimmt historische Dimensionen ein, als sich ein Verwandter von Strelnikov bei ihr meldet und ihr klar macht, ihr Geld sei endgültig verloren...



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
2158 3058 3148 3153 3154 3155 3156 3157 3158 3159 3160 3161 3162 3163 3168 3258 4158




|