3203

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 3203 vom 07.04.2005

Handlung[Bearbeiten]

Als Cora realisiert, dass sie nicht in Henrik verliebt ist, glaubt sie, das einzig Richtige zu tun, indem sie sich von Henrik trennt. Doch bald schon muss sie feststellen, wie sehr sie ihn vermisst - nicht nur im Bett. Als dann auch noch Verena sie kurzerhand für verrückt erklärt, gerät Coras Entscheidung ins Wanken. Leon kann kaum fassen, dass Katrin ihn eiskalt abserviert. Während Katrin sich daran macht, ihr gewohntes Leben wieder aufzunehmen, reagiert er seine Wut an Henrik ab. Doch als sich ihm die Gelegenheit bietet, erinnert er Katrin daran, dass er weiß, wie es hinter ihrer Fassade aussieht. Als Metin plötzlich vor ihr steht, weigert Sandra sich ihn anzuhören und schickt ihn aufgebracht weg. In ihrer Trauer um Deniz geht sie in ihren Rachegefühlen so weit, Metin den Tod zu wünschen. Sie ahnt nicht, dass ihr Wunsch ganz nah daran ist, in Erfüllung zu gehen...



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
2203 3103 3193 3198 3199 3200 3201 3202 3203 3204 3205 3206 3207 3208 3213 3303 4203




|