3310

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 3310 vom 09.09.2005

Handlung[Bearbeiten]

Katrin setzt Vincent unter Druck, ihr das Geld von dem Autounfall zurückzugeben, aber Vincent kann nichts auftreiben. Verena wäre die letzte Hoffnung, doch er will vor seiner Angebeteten nicht wie ein Jammerlappen dastehen und bittet sie deswegen nicht um Hilfe. Er hofft, dass Katrin seine nutzlosen Bemühungen anerkennt, doch Katrin macht ihre Drohung wahr. Paula ist glücklich, dass John über den Berg ist. Sie will gar nicht von seiner Seite weichen und übernachtet bei ihm im Krankenhaus. Als Emily die beiden so harmonisch sieht, zieht sie sich verständnisvoll zurück. John und Paula sind nun frei, sich ihrer Liebe hinzugeben. Henrik bleibt, wie von Lena gewünscht, auf Distanz zu ihr, obwohl er von ihrer Trennung von Tim erfährt. Lena hat seit der Erfahrung im Labyrinth Probleme mit dem Alleinsein. Und so ist sie diejenige, die die Nähe zu Henrik sucht, um in dessen Armen Schutz zu suchen. Während Henrik verwirrt an einen Neuanfang mit Lena zu glauben beginnt, leidet Lena unter ihrer nicht erwiderten Liebe zu Tim und wirft Henrik aus schlechtem Gewissen vor, ihre Verfassung ausgenutzt zu haben.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
2310 3210 3300 3305 3306 3307 3308 3309 3310 3311 3312 3313 3314 3315 3320 3410 4310




|