3312

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 3312 vom 13.09.2005

Handlung[Bearbeiten]

Katrins und Leons TV-Projekt scheitert fast, als van Teven als Finanzier aussteigt. Doch Katrin findet einen mehr als adäquaten Ersatz in von Leibhold, der von Leons Show begeistert ist. Leon und Katrin feiern den Erfolg mit einem Schäferstündchen am Set der TV-Kochshow. Zu dumm, dass diese Momente der Leidenschaft am nächsten Tag beim Screening vor Katrins neuen Geschäftspartnern zur Ausstrahlung kommen. Zu Isabels Entsetzen hat Sandra genug von Isabels vorgespielter Schwangerschaft. Sie deckt nicht länger die Scharade ihrer Freundin und bricht mit ihr. Isabel kommt nicht umher, ihrer Mutter alles über den Betrug an Gerner zu gestehen. Nach so viel Ehrlichkeit hofft Isabel, sich auch wieder mit Sandra zu versöhnen. Doch sie wird enttäuscht. Vincent ist am Boden zerstört. Nicht nur, dass sich seine angebetete Verena auf von Leibhold eingelassen hat, sein Nebenbuhler demütigt ihn auch, indem er seine Schulden bei Katrin beglichen hat und jetzt von Vincent erwartet, für ihn zu arbeiten. Vincent versucht vergeblich, Katrin dazu zu bewegen, von Leibholds Geld nicht anzunehmen. Dennoch gibt Vincent nicht auf, er schwört, von Leibhold jeden Cent zurückzuzahlen.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
2312 3212 3302 3307 3308 3309 3310 3311 3312 3313 3314 3315 3316 3317 3322 3412 4312




|