3446

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 3446 vom 21.03.2006

Handlung[Bearbeiten]

Nach dem Lehrer-Schüler-Spiel bleibt Philip bei seinem Entschluss, kein Fußball mehr zu spielen, weil er es nicht erträgt, Franzi andauernd über den Weg zu laufen. Franzi kann ihn verstehen, doch die Mannschaft plant eine letzte Überraschung für Philip. Franzi soll erneut bewirken, dass Philip mit ihr zum Bolzplatz kommt. Franzi sperrt sich. Doch sie weiß nicht, dass Philip den Fußball mehr vermisst, als er zugibt. Nach ihrem Versuch, Katrin anzuschwärzen, werden Verena und Senta von Klein für ihre Illoyalität scharf abgemahnt. Sie müssen zugeben, dass sie Katrin und Klein unterschätzt haben und geben ihren Plan vorerst auf. Lena hasst Abschiede. Deshalb sagt sie niemandem, dass sie Berlin verlassen möchte, und lädt alle, die ihr etwas bedeuten, zu einer Party ein. Sie ahnt nicht, dass sich längst herumgesprochen hat, dass sie das Café Mocca gekauft hat. Und während alle glauben, sie wolle das an diesem Abend bekannt geben, feiert Lena leise Abschied.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
2446 3346 3436 3441 3442 3443 3444 3445 3446 3447 3448 3449 3450 3451 3456 3546 4446




|