3871

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 3871 vom 21.11.2007

Handlung[Bearbeiten]

John quält sich, weil er Paula mit seiner unglücklichen Unterstellung, vertrieben hat. Verzweifelt versucht er sich Paula zu erklären, doch diese blockt jeden Gesprächsversuch verletzt ab. Doch John gibt nicht auf und sorgt dafür, dass Paula ihn anhören muss. Tim kann es nicht fassen: Jetzt hat er schon mal die Chance, eine Zeit lang in der renommiertesten Kanzlei der Stadt zu arbeiten, doch niemanden, der sich um Felix kümmert. Verzweifelt versucht er, Caroline dazu zu überreden, auf ihr Seminar zu verzichten, um ihm mit Felix den Rücken freizuhalten. Marc muss befürchten, dass Sandra etwas zustößt, wenn er sich weiterhin weigert, mit Kühl und seinen dubiosen Kunden zusammen zu arbeiten. Um Sandra nicht unnötig zu beunruhigen, verschweigt er ihr die Drohung. Und zu recht, denn nicht die asiatische Unterwelt, sondern Kühl selbst steckt hinter dem Drohbrief. Ist die Gefahr damit gebannt?



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
2871 3771 3861 3866 3867 3868 3869 3870 3871 3872 3873 3874 3875 3876 3881 3971 4871




|