3877

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 3877 vom 29.11.2007

Handlung[Bearbeiten]

Franzi quält ihr schlechtes Gewissen: Sie gibt sich die Schuld daran, dass die Beziehung zwischen Paula und John in die Brüche gegangen ist. Verzweifelt hofft Franzi, dass sich alles wieder einrenken wird, doch dann hört sie von Paulas Weggang. Nun wird ihr schmerzlich klar, dass um sie herum in Schutt und Asche liegt. Sandra ist wütend auf Marc, weil der etwas dagegen hat, dass die ehemaligen Conception-Mitglieder zu ihrer Hochzeit kommen. Sie glaubt, dass Marc sie mitsamt ihrer Vergangenheit akzeptieren muss - und dazu gehöre eben leider auch Conception. Erst als Verena für Marcs harte Haltung Verständnis zeigt, kommen Sandra Zweifel, ob ihre Sicht der Dinge richtig ist. Iris ist entsetzt von Henriks Überreaktion gegenüber Lucy. Wütend herrscht sie ihn an, sich zukünftig aus ihren Familienproblemen herauszuhalten. Als sie dann auch noch erfährt, dass Henrik Alexander gedroht hat, reicht es ihr endgültig. Doch auch Henrik hat seine Schmerzgrenze langsam erreicht.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
2877 3777 3867 3872 3873 3874 3875 3876 3877 3878 3879 3880 3881 3882 3887 3977 4877




|