3972

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

GZSZ-Folge vom 21.04.08

Handlung[Bearbeiten]

Nachdem Philip sie beim Koksen erwischt hat, schafft es Franzi noch mal, ihn wieder zu beruhigen. Doch der Preis dafür ist hoch: Nicht nur, dass sie Philip wieder belügen und ihm gar die Schuld für ihre Entgleisung in die Schuhe schieben muss, sie muss auch Emily verraten. Franzi schämt sich dafür in Grund und Boden, doch sie glaubt keine andere Wahl zu haben: Sie will Philip nicht verlieren. Die jüngsten Enthüllungen treffen Iris hart. Lenny hat ihnen nur vorgespielt, schwul zu sein, weil er seinen Vater hasst? Was ist mit ihrer Familie passiert? Als sich nun zusätzlich auch noch Henrik als Lennys Vertrauter outet und sich in Iris' Augen damit als erwachsener Partner disqualifiziert, reißt ihr der Geduldsfaden. Marc hat sich entschieden, in Berlin zu bleiben und um Sandra zu kämpfen. Doch sein erster Schritt, Sandra zur Rede zu stellen, erweist sich als Eigentor - Sandra kontert hart: Sie glaubt, bei Leon eine Leichtigkeit zu finden, die sie bei Marc immer vermisst hat. Als Marc daraufhin in hilfloser Wut seinen Rivalen Leon stellen will, begeht er gleich einen weiteren Fehler.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
2972 3872 3962 3967 3968 3969 3970 3971 3972 3973 3974 3975 3976 3977 3982 4072 4972




|