4076

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

GZSZ-Folge vom 16.09.2008

Handlung[Bearbeiten]

In ihrer Verzweiflung hat sich Jasmin Anna anvertraut und ihr von dem Missbrauch durch ihren Adoptivvater erzählt. Bestürzt verspricht Anna, es niemandem zu sagen, und verschweigt auch Katrin die Wahrheit, als diese sich alarmiert nach Jasmin erkundigt. Während Katrin erleichtert ist, dass Jasmin nach wie vor nichts von ihrem Geheimnis weiß, kommt diese wiederum einem anderen Geheimnis auf die Spur. Henrik ist zutiefst erschüttert: Sein totes Kind wurde im Krankenhaus einfach entsorgt. Als Iris seine Empörung nicht teilt, fühlt Henrik sich in seiner Trauer allein. Während er Trost bei Caroline sucht und gemeinsam mit ihr Abschied von seinem toten Kind nimmt, schließt Iris auf ihre Weise mit ihrem Baby ab. Johns und Paulas Scheidung steht bevor. Und auch wenn es John immer noch schmerzt, Paula zu begegnen, sieht er dem Termin gelassen entgegen - er hat bereits vor Wochen den Scheidungsantrag unterschrieben, der Rest ist reine Formsache. Aber gerade die Sachlichkeit und Kälte des Scheidungsprozesses führt John wieder vor Augen, wie viel ihm die Ehe mit Paula einst bedeutet hat.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3076 3976 4066 4071 4072 4073 4074 4075 4076 4077 4078 4079 4080 4081 4086 4176 5076




|