4751

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 4751 vom 30.5.2011

Handlung[Bearbeiten]

Jasmin bereut, was für wichtige Informationen ihr im Streit mit Dominik herausgerutscht sind. Dominik ist währenddessen hin- und hergerissen: Soll er seinem Vorsatz treu bleiben, mit der fehlenden Erinnerung zu leben? Oder sollte er lieber versuchen, die Erinnerungslücke mithilfe des Videos zu füllen? Als Dominik das Video dann tatsächlich ansieht, ist er geschockt.Tayfun wägt verzweifelt seine Möglichkeiten ab: Soll er sein Leben riskieren und versuchen, Murat an die Polizei auszuliefern? Als Alternative bleibt nur, sich von Gerner erpressen zu lassen, was für Dascha die Abschiebung bedeuten würde. Tayfun wird klar, dass er keine Wahl hat: Dascha ist für ihn das Wichtigste im Leben. Ihm bleibt nichts anderes übrig, als sein Leben zu riskieren und sich den Dämonen seiner Vergangenheit zu stellen. Leon hat Vince' 'Flucht aus Überforderung' zwar nicht übel genommen, doch Vince bleibt verunsichert. Er befürchtet, dass Verena und Leon ihn bei dem kleinsten Fehler rauswerfen könnten. Doch John macht Vince Mut und bestätigt, wie ernst es den beiden ist. Vince ist nun fest entschlossen, seinen Teil zu einem entspannten Miteinander beizutragen.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3751 4651 4741 4746 4747 4748 4749 4750 4751 4752 4753 4754 4755 4756 4761 4851 5751




|