75

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 75 vom 31. August 1992

Handlung[Bearbeiten]

Peters ungehobeltes Verhalten reist Elisabeth aus der Lethargie heraus. Die chaotische Unterhaltung stellt sich als ein Trick von Frank heraus, der Peter um dieses Verhalten gebeten hat. In Elisabeths seelischer Verfassung hätte nur noch eine Schocktherapie helfen können. Trotzdem nimmt Frank Peter das Versprechen ab, Elisabeth von dem abgesprochenen Auftritt nichts zu erzählen. Elisabeth sprüht nun zwar vor Vitalität, ist aber so wütend auf Peter, dass er ihr nicht mehr unter die Augen treten darf.

Patrick und Tina feiern mit dem wichtigsten Kunden der Agentur, Herrn Annand den Vertragsabschluss. Um den Abend entsprechend zu krönen, plant Annand ein gemeinsames Schäferstündchen mit Tina auf dem Hotelzimmer. Patrick ist entrüstet, aber Tina stimmt zu. Ihr ist die Karriere wichtiger als Patricks Interessen. In dem Auftrag sieht die ehrgeizige Tina die Chance ihres Lebens; mit Annand würde sie schon fertig werden. Auf dem Hotelzimmer geht Annand schließlich in die Offensive – er möchte Tina um jeden Preis verführen. Tina verliert immer mehr die Kontrolle über die Situation.



Infos zu Folge 75 bei GZSZ.de

- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- --- 65 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 85 175 1075




<-- | -->