Christopher-Bohlstädt-Stiftung

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Christopher-Bohlstädt-Stiftung unterstützt Analphabeten und wurde 2001 von Xenia di Montalban gegründet. Die Stiftung trägt den Namen ihres ermordeten Lebensgefährten Chris, der selbst Analphabet war.

History[Bearbeiten]

Sonja Wiebe vermittelt Xenia für die Räumlichkeiten der Stiftung eine marode Villa, wofür Xenia 1.000.000 DM zahlt. Zu spät deckt Xenia die Baufälligkeit des Gebäudes auf. Doch ihr gelingt es, Sonja um ihre Provision zu bringen. Anschließend mietet Xenia eine Wohnung in der Innenstadt. Doch die Räumlichkeiten entpuppen sich als zu klein, sodass die Familie Bachmann dort einzieht. John, Emily und Philip wohnen bis heute dort (Bachmann Wohnung).

In der Serie finden bis 2002 mehrere Veranstaltungen und Galas zu Gunsten der Stiftung statt.

Als Xenia Ben Bachmann kennenlernt und sich mit ihm verlobt, schließt sie mit ihrer Vergangenheit und Chris ab, sodass sie die Stiftung verkauft. Seitdem wurde die Stiftung in der Serie nie wieder erwähnt.


Hinweise

Dieser Ort existierte in folgendem Zeitraum

1990er 2000er 2010er
2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9
nein ja



nein

alle Orte


alle Orte
Bilder Ort ehemalig • 2-Etagen-Wohnung • Agentur Amos • Agentur Löpelmann • Allistair • André Holms Wohnung • Anwaltskanzlei • Arztpraxis Gundlach • Autowerkstatt • Backhoff Wohnung • Bauernhof • Becker Wohnung • Bistro • Bluebird • Bundeswehrstation • Bunker • Café Mocca • Christopher-Bohlstädt-Stiftung • Citylights • Classic-Hotel • Claudias Wohnung • Daniels Bar • Daniels Boot • Daniels Fitness-Studio • Daniels Wohnung • Daniels alte Wohnung • Domi-Ziel • Dunkelziffer • Döring Wohnung • Emilys und Lennys Wohnung • Fasan • Flemming Wohnung • Flirt-Taxi • Fotostudio Sontheimer • Galerie • Gemeinschaftpraxis Scheele und Nehls • GernAir • Gerners Villa • Gerners Wohnung • Hansen Werft • Hansen Wohnung • Haus in Erkner • Hausboot • Holms Tante Emma Laden • Hostel Traumfabrik • Humboldt-Gymnasium • Kais Korner • Kosmetikfirma Dr. Galensa • Kupferbrunnen • Köhlers Wohnung • Lilo Gottschicks Agentur • Loft (1996 - 2002) • Lorenz' Wohnung • Made by Lena • Mehrstockhaus • Meinhart Wohnung • Metropolitan Trends • Morgenecho • Motorradwerkstatt • Neumanns Haus • Nowaks Haus • Nyumba • Opitz Wohnung • Opitz alte Wohnung • Parkcafé • Richters Haus • Saskias 2. Wohnung • Saskias Wohnung • Schneiderwerkstatt • Schreinerei • Sisters • Sommers Wohnung • Sonjas Atelier • Spielzeugfabrik • Sportscafé • Suppenstand • Tina's Boutique • Tommy Walters Wohnung • U-Bahn Tunnel • Ullrich Haus • Villa Regenbogen • Wittenberg Wohnung • Wohnung Geppert-Richter • Wohnung Gundlach • Wohnung im Innenhof • Wohnwagen • Zimmermann Haus • Zimmermann Konzern