Ronja Schilling

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ronja Schilling ist die Tochter von Jan Schilling.

Familie und Verwandtschaft[Bearbeiten]

Ausbildung und Beruf[Bearbeiten]

  • Schülerin

Biografie[Bearbeiten]

Ronja ist die Tochter von Jan Schilling und Milena Schilling. Die ist außerdem die Nichte von Eric Fritsche, der nach seiner Haftstrafe bei den Schillings einzieht. Ronja und ihr Bruder Tim mögen Eric gern. Aber der wird als V-Mann von der Polizei eingesetzt, um den Drogen- und Menschenhandelring um Jan Schilling hochzunehmen. Als Jan das herausfindet, will er Eric beseitigen. Aber Antonia Ahrens und Shirin Akinci kommen dazwischen. Toni schießt Jan ins Bein, der daraufhin an den Folgen der Verletzung stirbt. Milena macht Erik dafür verantwortlich, der daraufhin Ronja und Tim nicht mehr sehen darf. Ronja versteht das nicht und sucht Erik auf. Als Milena das mitbekommt, sagt sie ihr, dass Erik Schuld ist, dass Jan tot ist. Enttäuscht wendet sich Ronja von Erik ab.