1164

Aus GZSZ Wiki
Version vom 23. August 2015, 16:18 Uhr von Sparky1992 (Diskussion | Beiträge) (Datum)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1164 vom 07.02.1997

Handlung[Bearbeiten]

Vera erwischt Kevin und Kaline beim Schlemmen in ihrer Wohnung und macht ihm wegen seiner Unaufrichtigkeit Vorwürfe. Kevin verläßt beleidigt die Wohnung. Kaline beschließt, mit einem Kumpel die Richter'sche Wohnung auszuräumen. Kevin schafft es nicht, das zu verhindern. Kaline und ihr Kumpel nehmen ihm Veras Schlüssel ab. Nico, Chrissie, Andy und Flo planen, gemeinsam auf eine Faschingsparty zu gehen, die unter dem Motto "Superhelden" steht. Nico entdeckt im Kaufhaus ein Batmankostüm, doch da es ein Ausstellungsstück ist, ist es nicht verkäuflich. Chrissie möchte Nico eine Freude machen und besorgt ihm das Kostüm - sie klaut es.Nach ihrem Zusammenbruch wird Vanessa ins Krankenhaus eingeliefert. Den Ärzten gelingt es, ihren Zustand zu stabilisieren. Während Leon mit der Krankheit seiner Schwester überhaupt nicht umgehen kann und sich weigert, sie zu besuchen, verspricht Fabian Vanessa, sich um ihre Angelegenheiten zu kümmern.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
164 1064 1154 1159 1160 1161 1162 1163 1164 1165 1166 1167 1168 1169 1174 1264 2164




|