1492

Aus GZSZ Wiki
Version vom 24. August 2015, 17:39 Uhr von Sparky1992 (Diskussion | Beiträge) (Datum)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1492 vom 12.06.1998

Handlung[Bearbeiten]

Nataly kommt gut erholt aus dem Urlaub wieder und ist immer noch in Antonio verliebt. Philip lernt zufällig Rickys angeblich tote Mutter kennen und erzählt Nataly davon. Als die beiden auf Rickys Mutter treffen, erleben sie eine Überraschung. Clemens und Daniel stehen unter Streß: Sie müssen in wenigen Stunden eine neue Titelstory für City Lights schreiben. Anna hat die rettende Idee. Sie überredet Flo, für das Magazin ein Exclusivinterview über ihr Leben als "ganz normale Prinzessin" zu geben. Gerner weist Sonjas Verleumdungen aufs Schärfste zurück. Er bagatellisiert den Vorfall, da er weiß, dass Sonja keine Beweise für ihre Behauptungen vorbringen kann. Elisabeth, die ahnt welche Konsequenzen Sonjas Anschuldigungen haben können, will Sonja zu einem Widerruf überredet.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
492 1392 1482 1487 1488 1489 1490 1491 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1502 1592 2492




|