1581

Aus GZSZ Wiki
Version vom 10. Juni 2012, 11:00 Uhr von Fan-Bot (Diskussion | Beiträge) (clean up)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1581 vom 13.10.1998

Handlung[Bearbeiten]

Nataly warnt Ricky vor den möglichen Nebenwirkungen des Medikaments, das er als Proband verabreicht bekommt. Ricky läßt sich zunächst nicht von ihren Warnungen beeindrucken. Doch innerhalb kürzester Zeit verschlechtert sich sein Gesundheitszustand. Ricky muss ins Krankenhaus, wo er bangend auf die Diagnose wartet. Sonja kommt aus dem Krankenhaus und zieht in den Fasan. Doch unter den vielen Leuten fühlt sie sich mit ihren Verbänden elend und unsicher. In der Annahme, Fabian benötige zur Zeit den Wohnwagen nicht, bittet sie ihn, dort einziehen zu dürfen. Barbara erfährt nach einer heftigen Auseinandersetzung mit Gerner, dass er sie eigentlich nur schonen wollte. Doch da Gerner ihr Vertrauen schon zu oft mißbraucht hatte, kann sie ihm seine Unschuldsbeteuerungen nicht abnehmen. Erst durch ein klärendes Gespräch mit Katja wird ihr Verdacht beseitigt.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
581 1481 1571 1576 1577 1578 1579 1580 1581 1582 1583 1584 1585 1586 1591 1681 2581




|