Hauptmenü öffnen

Folge 1589 vom 23.10.1998

HandlungBearbeiten

Vanessa bietet Felix einen Job im Fasan an. Felix hat Vanessa den Deal mit der Niere aber nur vorgespielt, um Geld zu bekommen. Er ist mit ihrer Form der Hilfe nicht zufrieden und verlangt eine große Summe Bargeld. Vanessa fühlt sich in ihrem Misstrauen bestätigt und schmeißt ihn raus. Aber da zieht Felix einen Trumpf aus der Vergangenheit. Sonja hat große Angst vor der Enthüllung ihres neuen Gesichts. Sie weiß nicht, wie sie damit den Menschen gegenübertreten soll. Sonja überlegt, ob sie wegfahren soll, um sich in einer fremden Umgebung an ihr neues Aussehen zu gewöhnen. Dann steht der große Moment bevor: Jan nimmt ihr die Verbände ab und reicht ihr einen Spiegel. Flo glaubt, dass Andys Trennungswunsch nur eine Kurzschlussreaktion ist. Aber sie muss einsehen, dass Andy es ernst meint und in ihrer Beziehung unglücklich ist. Flo weiß keinen Ausweg, als sich schließlich Andys Wunsch zu beugen. Beide sind unglücklich und verzweifelt.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
589 1489 1579 1584 1585 1586 1587 1588 1589 1590 1591 1592 1593 1594 1599 1689 2589