1919

Aus GZSZ Wiki
Version vom 10. Juni 2012, 12:11 Uhr von Fan-Bot (Diskussion | Beiträge) (clean up)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1919 vom 14.2.2000

Handlung[Bearbeiten]

Antons Vorschlag, im Laden zu arbeiten, stößt auf wenig Begeisterung. Dennoch finden Nico und Anton einen Kompromiss. Als Nico Anton berichtet, dass er Cora zum Valentinstag einen einwöchigen Besuch bei Doris und Alex schenken will, ist Anton alarmiert. Die Zeit drängt und er bittet Cora, die Reise abzusagen, damit Nico weiter an dem Medikament forschen kann. Cora fügt sich nur ungern und verstrickt sich in Ausreden, die Nicos Misstrauen wecken. Obwohl Franziska Stärke vortäuscht, erkennt Charlotte, wie schlecht es ihrer Mutter geht. Charlotte überredet Chris zu einem gemeinsamen Familienausflug, um Franziska aufzuheitern. Eine zufällige Begegnung mit Jan führt Charlotte noch einmal schmerzhaft vor Augen, welches Opfer sie aus Rücksicht auf Franziska gebracht hat. Doch sie glaubt, das Richtige getan zu haben. Für Charlotte steht die Familie an erster Stelle. Für Franziska auch? Nachdem der Produzent genervt gegangen ist, kommt es zwischen Kai und Atemlos zum Streit. Kai schiebt alle Schuld für den Reinfall auf die Band, die ihren verbohrten Manager schließlich feuert. Erst Andy und Marie können Kai davon überzeugen, dass Atemlos so wie sie sind am besten ankommen. Kai will seinen Fehler wieder gutmachen, doch die Band zeigt ihm die kalte Schulter.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
919 1819 1909 1914 1915 1916 1917 1918 1919 1920 1921 1922 1923 1924 1929 2019 2919




|