438

Aus GZSZ Wiki
Version vom 20. Juli 2019, 09:37 Uhr von Sparky1992 (Diskussion | Beiträge) (datum)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 438 vom 22.2.1994

Handlung[Bearbeiten]

Matthias findet Tina spärlich bekleidet auf dem Balkon. Sie schläft und ist halb erfroren. Krank vor Sorge muss Matthias einsehen, dass Tina professionelle Hilfe braucht. Saskia ist gezwungen, hinter die Fassade der heilen Ehe ihrer Eltern zu schauen. Was sie sieht, lässt sie verzweifeln. Milla ist hin und weg von dem charmanten Typ, der im Fasan mit ihr flirtet, dabei merkt sie nicht, dass der Fremde sie über Daniel aushorcht. Wenig später steht er vor Daniels Haustür - mit einer unfassbaren Nachricht.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- 338 428 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 448 538 1438




|