4846

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4846 vom 13. Oktober 2011

Handlung

Leon kocht vor Wut, als Philip sich erstmals gegen ihn zur Wehr setzt. Verbittert wirft er ihm vor, erst seine Frau umzubringen und dann zur Tagesordnung überzugehen. Nach dieser Anschuldigung ist Philip am Ende. Er sucht und findet Beistand bei Ayla, die ihm liebevoll klarmacht, dass er ein Anrecht auf ein glückliches Leben hat. Leon ist fassungslos, als er Philip und Ayla kurz darauf glücklich zusammen sieht. Nach Patricks Liebesschwüren ist Emily aufgewühlt. Doch schnell begreift sie, was dahinterstecken muss: Patrick ist vor Gerner aufgeflogen und kommt nun bei ihr angekrochen. Wütend wirft sie Patrick vor, zu wahrer Liebe nicht fähig zu sein und lässt ihn stehen. So kurz vor seinem Treffen mit Linostrami begreift Patrick, dass er vollkommen alleine und sein Leben ein bloßer Scherbenhaufen ist. Maren ist von Kurts Ehrlichkeit überrascht und gleichzeitig überfordert. Da macht es Tanja, die ihre Mutter dazu drängt, Kurt zu verzeihen, nicht leichter. Doch kann Maren die ganzen schmerzlichen Erinnerungen an früher wirklich vergessen?




- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3846 4746 4836 4841 4842 4843 4844 4845 4846 4847 4848 4849 4850 4851 4856 4946 5846




|