5355

Aus GZSZ Wiki
Version vom 2. Juli 2016, 12:09 Uhr von Roman (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 5355 vom 21. Oktober 2013

Handlung[Bearbeiten]

Alexander Cöster gerät zunehmend in Bedrängnis, weil Gerner aus seiner Geheimnistuerei den Schluss zieht, dass er der Drahtzieher der Erpressung sein muss. Emily Badak erklärt Tayfun, dass sie mit ihrer Vereinbarung mit Ayla Höfer glücklich ist. Als Ayla Emilys Gutmütigkeit immer weiter strapaziert, ändert Emily allerdings ihre Meinung. Jasmin Flemming ist nervös, denn sie trifft den Produzenten der Realityshow, der ihr ein verlockendes Angebot gemacht hat: Wenn sie über die Trennung von Kurt Le Roy schweigt, bekommt sie ihre eigene Show. Als der Deal platzt, sucht Jasmin Trost bei Anni. Doch sie ahnt nicht, dass sich in der unglücklich verliebten Anni Brehme Frust angestaut hat.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
4355 5255 5345 5350 5351 5352 5353 5354 5355 5356 5357 5358 5359 5360 5365 5455 6355




|

Charaktere[Bearbeiten]