5636

Aus GZSZ Wiki
Version vom 11. November 2015, 03:07 Uhr von Roman (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
GZSZ Folge GZSZ
Episode 5636
Season 2014
Schauspieler Iris Mareike Steen
Eva Mona Rodekirchen
Wolfgang Bahro


Erstausstrahlung 03.12.2014

Folge 5636 vom 03. Dezember 2014

Handlung[Bearbeiten]

Elena Gundlach gibt sich selbst die Schuld an Dominiks Tod. Mesut Yildiz und Nele Lehmann verkünden ungewollt ihre Heirat. Mieze sagt Lisa den Kampf an.

Elena findet im Krankenhaus unter den persönlichen Dingen von Dominik Gundlach ihre Eheringe, die Dominik vor seinem Tod gravieren lassen hat. Elena gibt sich selbst die Schuld an seinem Tod: Wenn sie nicht gewesen wäre, wäre Dominik nicht losgefahren. So hatte sie nicht mal die Möglichkeit, sich zu verabschieden Nachdem Nele Mesuts spontanen Heiratsantrag annimmt und beide ihr Liebesglück zelebrieren, werden sie wieder mit der traurigen Realität konfrontiert: Dominik ist tot. Sie beschließen, angesichts der allgemeinen Trauer, ihre Verlobung geheim zu halten. Doch in ihrem Eifer, die Verlobung zu verbergen, entlarven sich Mesut und Nele ungewollt selbst. Als auch Jonas Seefeld dafür plädiert, dass Lisa die Hauptrolle spielt, verlässt Mieze gedemütigt die Theater-AG. Vince Köpke mutmaßt, dass Mieze eifersüchtig ist, diese streitet das zwar vehement ab, doch es trifft sie insgeheim sehr, als sie Jonas und Lisa knutschen sieht. Als Alexander Cöster ihr den Rat gibt, für das zu kämpfen, was sie will, macht sie Lisa eine Kampfansage!


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
4636 5536 5626 5631 5632 5633 5634 5635 5636 5637 5638 5639 5640 5641 5646 5736 6636




|

Charaktere[Bearbeiten]