6164: Unterschied zwischen den Versionen

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
 
Zeile 8: Zeile 8:
 
}}Folge 6164 vom 05. [[Januar 2017]]
 
}}Folge 6164 vom 05. [[Januar 2017]]
 
== Handlung ==
 
== Handlung ==
[[Katrin Flemming]] und Till lassen sich auf ein Abenteuer ein. [[Anni Brehme]] kann ihrer Halbschwester nicht entrinnen. Sophies und Leons Beziehung steht auf der Kippe.
+
[[Katrin]] und [[Till]] lassen sich auf ein Abenteuer ein. <br />
 +
[[Anni Brehme|Anni]] kann ihrer Halbschwester nicht entrinnen. <br />
 +
[[Sophie Lindh|Sophie]]s und [[Leon]]s Beziehung steht auf der Kippe.
 +
 
  
 
Till besteht vor Katrin darauf, den LKW allein zu klauen, damit die geladene Kleidung nicht im Brennofen, sondern bei den Obdachlosen landet. Als Tills Handicap zum Problem wird, springt Katrin ein und fährt den LKW. Die Aktion gelingt und schweißt Katrin und Till noch enger zusammen. Doch das Ganze hat ein Nachspiel...  
 
Till besteht vor Katrin darauf, den LKW allein zu klauen, damit die geladene Kleidung nicht im Brennofen, sondern bei den Obdachlosen landet. Als Tills Handicap zum Problem wird, springt Katrin ein und fährt den LKW. Die Aktion gelingt und schweißt Katrin und Till noch enger zusammen. Doch das Ganze hat ein Nachspiel...  
Tuner schwebt auf Wolke sieben: Jule ist in Berlin und trägt ihm den Halsketten-Klau nicht nach. Anni trägt wiederum [[Lilly Seefeld]] nach, dass sie ihrer Halbschwester einen Schlafplatz in der [[WG]] angeboten hat und dafür sorgt, dass Anni sich weiterhin mit der neuen Mitbewohnerin auseinandersetzen muss.
+
 
[[Sophie Lindh]] ist verzweifelt, weil [[Leon Moreno]] die Trennung erwägt. Vor [[Jasmin Flemming]] lässt sie durchblicken, was sie wirklich umtreibt: Sophie kann sich selbst nicht verzeihen, Leni einst nicht gewollt zu haben. Doch mit Leon kann sie über ihre Selbstvorwürfe nicht reden. Haben die beiden noch eine Chance?
+
[[Tuner]] schwebt auf Wolke sieben: [[Jule Vogt|Jule]] ist in Berlin und trägt ihm den Halsketten-Klau nicht nach. Anni trägt wiederum [[Lilly]] nach, dass sie ihrer Halbschwester einen Schlafplatz in der [[WG]] angeboten hat und dafür sorgt, dass Anni sich weiterhin mit der neuen Mitbewohnerin auseinandersetzen muss.
 +
 
 +
Sophie ist verzweifelt, weil Leon die Trennung erwägt. Vor Jasmin lässt sie durchblicken, was sie wirklich umtreibt: Sophie kann sich selbst nicht verzeihen, Leni einst nicht gewollt zu haben. Doch mit Leon kann sie über ihre Selbstvorwürfe nicht reden. Haben die beiden noch eine Chance?
  
 
{{Leiste-Folge}}
 
{{Leiste-Folge}}

Aktuelle Version vom 6. Januar 2017, 12:56 Uhr

GZSZ Folge GZSZ
Episode 6164
Season 2017
Schauspieler Iris Mareike Steen
Eva Mona Rodekirchen
Wolfgang Bahro


Erstausstrahlung 05.01.2017

Folge 6164 vom 05. Januar 2017

Handlung[Bearbeiten]

Katrin und Till lassen sich auf ein Abenteuer ein.
Anni kann ihrer Halbschwester nicht entrinnen.
Sophies und Leons Beziehung steht auf der Kippe.


Till besteht vor Katrin darauf, den LKW allein zu klauen, damit die geladene Kleidung nicht im Brennofen, sondern bei den Obdachlosen landet. Als Tills Handicap zum Problem wird, springt Katrin ein und fährt den LKW. Die Aktion gelingt und schweißt Katrin und Till noch enger zusammen. Doch das Ganze hat ein Nachspiel...

Tuner schwebt auf Wolke sieben: Jule ist in Berlin und trägt ihm den Halsketten-Klau nicht nach. Anni trägt wiederum Lilly nach, dass sie ihrer Halbschwester einen Schlafplatz in der WG angeboten hat und dafür sorgt, dass Anni sich weiterhin mit der neuen Mitbewohnerin auseinandersetzen muss.

Sophie ist verzweifelt, weil Leon die Trennung erwägt. Vor Jasmin lässt sie durchblicken, was sie wirklich umtreibt: Sophie kann sich selbst nicht verzeihen, Leni einst nicht gewollt zu haben. Doch mit Leon kann sie über ihre Selbstvorwürfe nicht reden. Haben die beiden noch eine Chance?


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
5164 6064 6154 6159 6160 6161 6162 6163 6164 6165 6166 6167 6168 6169 6174 6264 ---




|

Charaktere[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]