6169: Unterschied zwischen den Versionen

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
 
Zeile 8: Zeile 8:
 
}}Folge 6169 vom 12. [[Januar 2017]]
 
}}Folge 6169 vom 12. [[Januar 2017]]
 
== Handlung ==
 
== Handlung ==
[[Chris Lehmann]] und [[Sunny Richter]] lassen ihren Streit kurz ruhen. Till gerät in Not. [[Leon Moreno]] und [[Sophie Lindh]] finden wieder zueinander.
+
[[Chris Lehmann|Chris]] und [[Sunny]] lassen ihren Streit kurz ruhen. <br />
 +
[[Till]] gerät in Not. <br />
 +
[[Leon]] und [[Sophie Lindh|Sophie]] finden wieder zueinander.
  
[[Oskar Moreno]] ist verschwunden, und Leon und Sophie sind weiter voneinander entfernt denn je. Leon bittet Sophie, zu Hause auf den Anruf der Polizei zu warten, während er mit [[John Bachmann]] den Tiger sucht. Aber Sophie kann das untätige Warten auch nicht ertragen. Krank vor Sorge macht sie sich mit [[Emily Badak]] auf die Suche. Das Drama um Oskar schweißt den gesamten [[Kiez]] zusammen. Alle helfen suchen. Als Sunny und Chris in der U-Bahn aufeinander treffen, steht ihr Streit noch immer zwischen ihnen. Erst als sie diesen für einen Moment beiseiteschieben, kommen sie gemeinsam auf eine Idee, wo Oskar sein könnte. Zeitgleich findet [[Maren Seefeld]] jedoch einen Hinweis, der Böses ahnen lässt und Leon und Sophie in Alarm versetzt. Fast scheint es, als hätte das Paar durch die Krise wieder zueinander gefunden. Tills Experiment mit dem Rheuma-Medikament scheint derweil zu funktionieren. Doch unbemerkt von allen Freunden, gerät Till in eine Notlage. Und er ist ganz allein...
+
 
 +
[[Oskar Moreno|Oskar]] ist verschwunden, und Leon und Sophie sind weiter voneinander entfernt denn je. Leon bittet Sophie, zu Hause auf den Anruf der Polizei zu warten, während er mit [[John]] den Tiger sucht. Aber Sophie kann das untätige Warten auch nicht ertragen. Krank vor Sorge macht sie sich mit [[Emily]] auf die Suche. Das Drama um Oskar schweißt den gesamten [[Kiez]] zusammen. Alle helfen suchen.  
 +
Als [[Sunny]] und [[Chris Lehmann|Chris]] in der U-Bahn aufeinander treffen, steht ihr Streit noch immer zwischen ihnen. Erst als sie diesen für einen Moment beiseiteschieben, kommen sie gemeinsam auf eine Idee, wo Oskar sein könnte. Zeitgleich findet [[Maren Seefeld|Maren]] jedoch einen Hinweis, der Böses ahnen lässt und Leon und Sophie in Alarm versetzt. Fast scheint es, als hätte das Paar durch die Krise wieder zueinander gefunden.  
 +
 
 +
Tills Experiment mit dem Rheuma-Medikament scheint derweil zu funktionieren. Doch unbemerkt von allen Freunden, gerät Till in eine Notlage. Und er ist ganz allein...
  
 
{{Leiste-Folge}}
 
{{Leiste-Folge}}

Aktuelle Version vom 26. Januar 2017, 21:08 Uhr

GZSZ Folge GZSZ
Episode 6169
Season 2017
Schauspieler Iris Mareike Steen
Eva Mona Rodekirchen
Wolfgang Bahro


Erstausstrahlung 12.01.2017

Folge 6169 vom 12. Januar 2017

Handlung[Bearbeiten]

Chris und Sunny lassen ihren Streit kurz ruhen.
Till gerät in Not.
Leon und Sophie finden wieder zueinander.


Oskar ist verschwunden, und Leon und Sophie sind weiter voneinander entfernt denn je. Leon bittet Sophie, zu Hause auf den Anruf der Polizei zu warten, während er mit John den Tiger sucht. Aber Sophie kann das untätige Warten auch nicht ertragen. Krank vor Sorge macht sie sich mit Emily auf die Suche. Das Drama um Oskar schweißt den gesamten Kiez zusammen. Alle helfen suchen. Als Sunny und Chris in der U-Bahn aufeinander treffen, steht ihr Streit noch immer zwischen ihnen. Erst als sie diesen für einen Moment beiseiteschieben, kommen sie gemeinsam auf eine Idee, wo Oskar sein könnte. Zeitgleich findet Maren jedoch einen Hinweis, der Böses ahnen lässt und Leon und Sophie in Alarm versetzt. Fast scheint es, als hätte das Paar durch die Krise wieder zueinander gefunden.

Tills Experiment mit dem Rheuma-Medikament scheint derweil zu funktionieren. Doch unbemerkt von allen Freunden, gerät Till in eine Notlage. Und er ist ganz allein...


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
5169 6069 6159 6164 6165 6166 6167 6168 6169 6170 6171 6172 6173 6174 6179 6269 ---




|

Charaktere[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]