6205: Unterschied zwischen den Versionen

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „Folge 6205 vom 03.03.2017 == Handlung == Mesut gerät in Bedrängnis, als Emma unerwartet im Spätkauf auftaucht und ihn hinterm Tresen erwischt. Um nicht auf…“)
 
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
== Handlung ==
 
== Handlung ==
Mesut gerät in Bedrängnis, als Emma unerwartet im Spätkauf auftaucht und ihn hinterm Tresen erwischt. Um nicht aufzufliegen, redet er sich um Kopf und Kragen. Er glaubt, mit seinen Lügen durchgekommen zu sein, bis er Grund zu der Annahme bekommt, dass Emma ihn doch durchschaut hat. Nun beschließt Mesut, um seine Liebe zu kämpfen, und will ihr die Wahrheit sagen. Doch Emma kommt ihm zuvor … Weil sie noch immer Hörprobleme hat, lässt sich Anni im Jeremias untersuchen und wird prompt über Nacht dabehalten. Anni passt das gar nicht, denn heute steht das Abschiedskonzert einer ihrer Lieblingsbands an. Jule kümmert sich besorgt um sie, doch Anni lässt sie nicht an sich heran. Als Jule schließlich mitbekommt, dass Anni das Krankenhaus verlassen will, weiß sie sich nicht anders zu helfen – und schließt sie ein. Als Chris erfährt, dass der Grundstückseigentümer den Pachtvertrag zurückgezogen hat, ist er außer sich vor Wut. Er ahnt nicht, dass Felix das genau so geplant hat und geschickt dafür sorgt, dass Chris bei seinen Drohungen gegen Benecke Publikum hat. Im Anschluss sorgt Felix dafür, dass sein Bruder kein Alibi hat – und zündet dann die letzte Stufe seines perfiden Plans …
+
[[Mesut]] gerät in Bedrängnis, als Emma unerwartet im [[Spätkauf]] auftaucht und ihn hinterm Tresen erwischt. Um nicht aufzufliegen, redet er sich um Kopf und Kragen. Er glaubt, mit seinen Lügen durchgekommen zu sein, bis er Grund zu der Annahme bekommt, dass Emma ihn doch durchschaut hat. Nun beschließt Mesut, um seine Liebe zu kämpfen, und will ihr die Wahrheit sagen. Doch Emma kommt ihm zuvor …  
 +
 
 +
Weil sie noch immer Hörprobleme hat, lässt sich [[Anni Brehme|Anni]] im [[Jeremias Krankenhaus|Jeremias]] untersuchen und wird prompt über Nacht dabehalten. Anni passt das gar nicht, denn heute steht das Abschiedskonzert einer ihrer Lieblingsbands an. [[Jule Vogt|Jule]] kümmert sich besorgt um sie, doch Anni lässt sie nicht an sich heran. Als Jule schließlich mitbekommt, dass Anni das Krankenhaus verlassen will, weiß sie sich nicht anders zu helfen – und schließt sie ein.  
 +
 
 +
Als [[Chris Lehmann|Chris]] erfährt, dass der Grundstückseigentümer den Pachtvertrag zurückgezogen hat, ist er außer sich vor Wut. Er ahnt nicht, dass [[Felix Lehmann|Felix]] das genau so geplant hat und geschickt dafür sorgt, dass Chris bei seinen Drohungen gegen Benecke Publikum hat. Im Anschluss sorgt Felix dafür, dass sein Bruder kein Alibi hat – und zündet dann die letzte Stufe seines perfiden Plans …
 
{{Leiste-Folge}}
 
{{Leiste-Folge}}
  
 
[[Kategorie: Chronik]]
 
[[Kategorie: Chronik]]

Version vom 6. März 2017, 13:06 Uhr

Folge 6205 vom 03.03.2017

Handlung

Mesut gerät in Bedrängnis, als Emma unerwartet im Spätkauf auftaucht und ihn hinterm Tresen erwischt. Um nicht aufzufliegen, redet er sich um Kopf und Kragen. Er glaubt, mit seinen Lügen durchgekommen zu sein, bis er Grund zu der Annahme bekommt, dass Emma ihn doch durchschaut hat. Nun beschließt Mesut, um seine Liebe zu kämpfen, und will ihr die Wahrheit sagen. Doch Emma kommt ihm zuvor …

Weil sie noch immer Hörprobleme hat, lässt sich Anni im Jeremias untersuchen und wird prompt über Nacht dabehalten. Anni passt das gar nicht, denn heute steht das Abschiedskonzert einer ihrer Lieblingsbands an. Jule kümmert sich besorgt um sie, doch Anni lässt sie nicht an sich heran. Als Jule schließlich mitbekommt, dass Anni das Krankenhaus verlassen will, weiß sie sich nicht anders zu helfen – und schließt sie ein.

Als Chris erfährt, dass der Grundstückseigentümer den Pachtvertrag zurückgezogen hat, ist er außer sich vor Wut. Er ahnt nicht, dass Felix das genau so geplant hat und geschickt dafür sorgt, dass Chris bei seinen Drohungen gegen Benecke Publikum hat. Im Anschluss sorgt Felix dafür, dass sein Bruder kein Alibi hat – und zündet dann die letzte Stufe seines perfiden Plans …


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
5205 6105 6195 6200 6201 6202 6203 6204 6205 6206 6207 6208 6209 6210 6215 6305 ---




|