Metropolitan Trends: Unterschied zwischen den Versionen

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 21: Zeile 21:
 
===Ehemals===
 
===Ehemals===
 
<gallery>
 
<gallery>
Bild:Verena Koch|''' [[Verena Koch]] †''' <br/>  <br/> Kündigte sofort, als sie mitbekam, dass sie für das Magazin übernommen wurde.  
+
Bild:Verena Koch|''' [[Verena Koch]] †''' <br/>Kündigte sofort, als sie mitbekam, dass sie für das Magazin übernommen wurde.  
 
Bild:Jonas Harder.jpg|'''[[Benno Schäfer]]''' <br/> Redakteur <br/>([[Mai 2010]]-[[Juni 2010]])
 
Bild:Jonas Harder.jpg|'''[[Benno Schäfer]]''' <br/> Redakteur <br/>([[Mai 2010]]-[[Juni 2010]])
 
Bild:Lucy Cöster|'''[[Lucy Cöster]]''' <br/> Praktikantin <br/>([[Mai 2010]]-[[September 2010]])
 
Bild:Lucy Cöster|'''[[Lucy Cöster]]''' <br/> Praktikantin <br/>([[Mai 2010]]-[[September 2010]])

Version vom 30. März 2013, 17:07 Uhr

Der Sitz des Magazines im Townhouse

Das Lifestyle-Magazin Metropolitan Trends (kurz: MT) unter der Leitung von Katrin Flemming-Gerner hat dort seinen Platz gefunden, wo bis zum Mai 2010 die Kommunalzeitung Morgenecho seinen Standort hatte. Die Redaktion befindet sich im Erdgeschoss des Townhouses.

Geschichte

Einladung zur Eröffnungsshow von Metropolitan Trends
Szene aus Alles was zählt

Das Morgenecho wurde von Jo Gerner gekauft und er vermachte den Job als Geschäftsführerin seiner Ehefrau Katrin Flemming-Gerner. Diese langweilte sich jedoch nach einer Zeit und wollte ein neues Lifestyle-Magazin ins Leben rufen, um sich so neuen Herausvorderungen stellen zu können. Weil Katrin Gerners Wunsch respektiert hat, dass Patrick Graf jr. weiterhin bei den Gerners Leben kann, musste nun auch Gerner klein bei geben und beschloss dann das Morgenecho zu verkaufen. Gerner springt hinn und wieder in Katrins Abwesenheit ein und vertritt sie als Geschäftsführerin. Die Käufer wollen die Belegschaft nicht übernehmen, so sind alle Morgenecho-Redakteuere arbeitslos. Einen Bruchteil will Katrin allerdings für ihr neues Magazin gewinnen. Als sie Verena Koch angeboten hat, auch mit einzusteigen, sagte Verena allerdings ab. Weiterhin wird Katrin Alexander Cöster, Natalie und Benno Schäfer übernehmen. Die neue Redaktion findet in den gleichen Räumen des Morgenechos statt. Katrins Ziel ist es, wieder eine Sensibiliät für Schönheit, Style und Ambiente zu wecken. Seit Mai 2010 laufen die Redaktionsarbeiten zur 1. Ausgabe, die am 10. Mai 2010 im Mauerwerk veröffentlicht wurde. Auf dem Titelbild ist die Nachwuchsdesignerin und Tochter der Geschäftsführerin Jasmin Flemming. Der Werbepartner des Magazins ist Steinkamp Sport und Wellness, da die Geschäftsführerin des Unternehmens Simone Steinkamp gut mit Katrin befreundet ist. Über die Eisläuferin Isabelle Reichenbach wurde auch berichtet (Steinkamp Sport und Wellness ist die zentrale Firma bei Alles was zählt und somit lief ein Crossover zwischen den beiden Serien). Kurz darauf wurden Emily Höfer und Lucy Cöster als Praktikantinnen eingestellt. Letzte brach ihr Praktikum allerdings schon nach vier Monaten aufgrund einer anderen Praktikumsstelle in Tokio ab. Auch Benno Schäfer verließ mit seiner Freundin Deutschland und kündigte bei MT. Ab September 2010 war Anna Galuba als Trainee eingestellt. Carsten Reimann wurde auch als Runner eingestellt. Nach zwei Monaten kündigte er jedoch aufgrund seines Umzugs nach München. Ein Monat nach Carsten hat sich auch Anna aus privaten Gründen entschlossen ihre Zelte in München fortzusetzen. Emily wurde im November 2010 von der Praktikantin zur festangestellen Produktions-Assistentin in Mini-Job-Basis befördert. Ebenfalls wurde Iris Cöster als Emfangsdame sowie Maren Seefeld als Grafikerin eingestellt. Nach zwei Monaten kündigte Iris wieder aufgrund eines anderen Jobangebotes. Aufgrund von Geldproblemen von den Gerners wurden ernorme einsparungen am Magazin vorgenommen. Die Mitarbeiter Monika Treuhaus und Martin Blesse wurden gekündigt.

Mitarbeiter

Aktuell

Ehemals


Hinweise

Dieser Ort existiert in folgendem Zeitraum

1990er 2000er 2010er 2020er
2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 1
nein ja


noch unklar


alle Orte
Bilder Ort ehemalig • 2-Etagen-Wohnung • Agentur Amos • Agentur Löpelmann • Allistair • André Holms Wohnung • Arztpraxis Gundlach • Atelier-Wohnung • Autowerkstatt • Backhoff Wohnung • Badak Bio • Bauernhof • Becker Wohnung • Bistro • Bluebird • Bundeswehrstation • Bunker • Café Mocca • Christopher-Bohlstädt-Stiftung • Citylights • Classic-Hotel • Claudias Wohnung • Daniels Bar • Daniels Boot • Daniels Fitness-Studio • Daniels Wohnung • Daniels alte Wohnung • Domi-Ziel • Dunkelziffer • Döring Wohnung • Emilys und Lennys Wohnung • Fasan • Flemming Wohnung • Flirt-Taxi • Fotostudio Sontheimer • Galerie • Gemeinschaftpraxis Scheele und Nehls • GernAir • Gerners Villa • Gerners Wohnung • Hansen Werft • Hansen Wohnung • Haus in Erkner • Hausboot • Holms Tante Emma Laden • Hostel Traumfabrik • Humboldt-Gymnasium • Innenhof • Kais Korner • Kollestyle • Kosmetikfirma Dr. Galensa • Kupferbrunnen • Köhlers Wohnung • Lilo Gottschicks Agentur • Loft (1996 - 2002) • Lorenz' Wohnung • Made by Lena • Mehrstockhaus • Meinhart Wohnung • Metropolitan Trends • Morgenecho • Motorradwerkstatt • Neumanns Haus • Nowaks Haus • Nyumba • Opitz Wohnung • Opitz alte Wohnung • Parkcafé • Pr plan NOW! • Prinzesskleid • Richters Haus • Saskias 2. Wohnung • Saskias Wohnung • Schneiderwerkstatt • Schreinerei • Sisters • Sommers Wohnung • Sonjas Atelier • Spielzeugfabrik • Sportscafé • Suppenstand • Tina's Boutique • Tommy Walters Wohnung • Tussi Attack • U-Bahn Tunnel • Ullrich Haus • Villa Regenbogen • Wittenberg Wohnung • Wohnung Geppert-Richter • Wohnung Gundlach • Wohnung im Innenhof • Wohnwagen • Zimmermann Haus • Zimmermann Konzern