1572

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1572 vom 30.09.1998

Handlung[Bearbeiten]

Barbara und Gerner geben sich ihrer Leidenschaft hin. Beide sind von der Heftigkeit ihrer Gefühle überrascht, aber auch glücklich. Gerner plant ein wichtiges Geschäft, was aber wegen seines immer noch zweifelhaften Rufes zu scheitern droht. Schließlich benutzt Gerner Barbara, um Sonjas Anschuldigungen endgültig aus der Welt zu räumen. Ricky arrangiert sich damit, dass Nataly wegen der Nachtwache weniger Zeit für ihn hat. Er verabredet sich mit ihr für den Nachmittag und läßt sie schlafen. Doch dann entdeckt er, dass Nataly alles andere als zu Hause im Bett liegt. Fabian gibt Sonja den Spiegel, damit sie ihr Gesicht sehen kann. Sonja ist zunächst geschockt, doch dann auch erleichtert, weil sie endlich weiß, woran sie ist. Fabian sieht den Zeitpunkt gekommen, erneut wegen einer Versöhnung mit Barbara nachzufragen. Aber Sonja macht deutlich, dass sie nur ihm vertraut.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
572 1472 1562 1567 1568 1569 1570 1571 1572 1573 1574 1575 1576 1577 1582 1672 2572




|