4708

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4708 vom 28.3.2011

Handlung[Bearbeiten]

Dominik leidet immer stärker unter den Folgen seiner Entführung: Er kann kaum noch schlafen und seine Hand zittert ständig. Seiner Familie gegenüber verheimlicht er allerdings seine Beschwerden und hofft stattdessen, dass die anstehende Therapie ihm rasch helfen wird. Und Dominiks Hoffnung scheint sich zu bestätigen.

Verenas Wut darüber, dass Leon ihr seinen Sohn verschwiegen hat, konzentriert sich völlig auf den perplexen Vince. Schließlich gehen John und Pia dazwischen und machen Verena klar, wie schwer es Leon fiel, Verena anzulügen. So schwer, dass er deshalb vermutlich auch wieder Probleme mit seinem Rücken hat. Wenn Verena ihn jetzt zur Rede stellt, ist seine ganze Behandlung gefährdet.

Lilly ist es unglaublich peinlich, dass ihre Schwester mit allen Tricks versucht, ihr ein Date mit Philip zu verschaffen. Als es Tanja dann allerdings tatsächlich gelingt, Philip zu einem Kinobesuch mit den Schwestern zu überreden, ist Lilly erst recht in Not. Niemals kann sie mit ihrem Schwarm ins Kino gehen. Unter dem Vorwand, dass Tanja nicht mitkommen kann, versucht sie, Philip abzusagen. Doch zu ihrer Überraschung schlägt er vor, trotzdem zusammen ins Kino zu gehen. Wird Lilly sich trauen?



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3708 4608 4698 4703 4704 4705 4706 4707 4708 4709 4710 4711 4712 4713 4718 4808 5708




|