1894

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 1894 vom 10.01.2000

Handlung[Bearbeiten]

Da Elisabeth den Mordversuch von Simon überlebt hat, tarnt sich dieser, indem er sofort erste Hilfe leistet. Dabei nutzt er die Gelegenheit, um Elisabeths Tasche mit dem Buch verschwinden zu lassen. Obwohl Elisabeth keine Ahnung hat, wer sie gestoßen hat, nagt ihr Verdacht gegen Simon weiterhin an ihr. Mitten in Peters Zerstörungswut platzt Lara, die als Kunststudentin seine Arbeit dokumentieren will. Peter findet in Lara jemanden, der ihn und seine Schaffenskrise versteht, zumal sie auch ziemlich frustriert ist, weil niemand ihre Bilder ausstellen will. Peters scherzhaft gemeinten Vorschlag, eines ihrer Bilder in eine Ausstellung zu schmuggeln, nimmt Lara ernst und Peter kann nicht verhindern, dass sie in ein Museum einbricht. Dort erleben beide eine böse Überraschung. Kai hat seinen Songtext fertig. Marie brennt vor Neugierde, zumal sie sich vor ihrer neuen Mitschülerin Sandra damit brüstet, mit Kai befreundet zu sein. Zu ihrer Freude schenkt Kai ihr und Sandra den Song auf CD. Marie freut sich sehr, dass das Lied von ihr handelt, und auch Sandra ist ganz sicher, dass Kai in Marie verknallt ist. Kai sieht das jedoch ganz anders.



Infos zu Folge 1894 bei GZSZ.de

- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
894 1794 1884 1889 1890 1891 1892 1893 1894 1895 1896 1897 1898 1899 1904 1994 ---




|