Hauptmenü öffnen

Folge 1275 vom 24.07.1997

HandlungBearbeiten

Gerner ist wieder obenauf und will seine geliebte Tochter nach Strich und Faden verwöhnen. Doch das scheitert daran, dass Vanessa so viel im Fasan arbeiten muss. Als Gerner von Katja erfährt, dass Vanessa sich über ihre viele Arbeit beklagt, trifft er eine folgenreiche Entscheidung, von der er glaubt, Vanessa würde sich darüber freuen. Daniel und Elisabeths Glück wird durch einen Zusammenstoß mit einer Nachbarin gestört. Am nächsten Tag steht prompt die Hausverwaltung in Gestalt von Frank Richter vor der Tür, der ihnen eine schockierende Nachricht präsentiert. Chrissie und Nico wissen nicht, ob Hilde mitbekommen hat, dass sie im Wohnwagen miteinander geschlafen haben. Vor allem Chrissie möchte nicht im Ungewissen bleiben und springt über ihren Schatten, um mit Hilde zu reden. Ihre Mutter reagiert überraschenderweise offen und ehrlich.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
275 1175 1265 1270 1271 1272 1273 1274 1275 1276 1277 1278 1279 1280 1285 1375 2275