4813

Aus GZSZ Wiki
Version vom 3. Mai 2012, 19:36 Uhr von Fan-Bot (Diskussion | Beiträge) (Kategorien berichtigen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4813 vom 26. August 2011

Handlung[Bearbeiten]

Entsetzt wird Patrick klar, was es für ihn bedeutet, wenn er Murat bei der Gegenüberstellung identifiziert: Die Polizei findet womöglich alle Hintermänner und seine Verstrickung kommt ans Tageslicht. Patrick hadert, wie er sich bei der Gegenüberstellung verhalten soll. Doch dann gibt Gerner ihm eindringlich zu verstehen, wie wichtig es ist, dass er Murat erkennt. Maren versucht, den von der Beerdigung mitgenommenen Alexander aufzuheitern und landet dabei prompt mit ihm im Bett. Alexander bleibt über Nacht und wird am nächsten Tag von Marens Töchtern in der Wohnung ertappt. Doch Maren streitet weiterhin vehement ab, eine Affäre mit ihm zu haben, ohne zu merken, dass sie Alexander damit schmerzlich getroffen hat. Als Leon auf der Trauerfeier das Geburtstagsvideo sieht, indem eine glückliche Verena feiert und tanzt, zieht er sich verzweifelt zurück und bittet John um ein wenig Zeit für sich. Doch als John am nächsten Tag bei seinem Freund vorbeischauen möchte, muss er erschrocken feststellen, dass Leon über Nacht nicht nach Hause gekommen ist. John hegt einen schrecklichen Verdacht.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3813 4713 4803 4808 4809 4810 4811 4812 4813 4814 4815 4816 4817 4818 4823 4913 5813




|