1056

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1056 vom 30.08.1996

Handlung[Bearbeiten]

Das Karussell geht in Flammen auf. Wie sich herausstellt, war es Brandstiftung. Der Verdacht fällt sofort auf Götz. Doch Jeanette Römer, die den vermeintlichen Täter gesehen hat, beschreibt einen Mann, der Götz nicht im Entferntesten ähnlich sieht. Charlie, der Eva zum ersten Mal seit ihrer Verhaftung wieder sieht, ist schockiert über ihren Zustand. Eva will sich wieder mit Charlie aussöhnen, weigert sich jedoch ihm zu sagen, wo sein Schmuck ist. Charlie hat die Hoffnung, seinen Schmuck wiederzubekommen schon fast aufgegeben, da kommt ihm plötzlich eine Idee, wie er Eva überlisten kann.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
56 956 1046 1051 1052 1053 1054 1055 1056 1057 1058 1059 1060 1061 1066 1156 2056




|