1088

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 1088 vom 16.10.1996

Handlung[Bearbeiten]

Nataly informiert erst Jörg und dann Elisabeth darüber, dass Katja mit Drogen dealt. Sie hat allerdings furchtbare Angst, da man ihr bei Verrat mit Prügel gedroht hat. Elisabeth setzt sich daraufhin mit Katjas Vater Volker in Verbindung. Sie einigen sich darauf, die Polizei vorerst nicht einzuschalten, weil Katja Besserung gelobt und verspricht, Nataly in Ruhe zu lassen. Flo findet auf ihrem Anrufbeantworter eine verschlüsselte Nachricht, die sich als Startschuß für eine neue Spielrunde von Felix entpuppt. Flo und die anderen Spieler schaffen es durch geschicktes Kombinieren bis in Daniels Bar, scheitern dort jedoch an einem lebenden Hindernis. Gerner regt sich furchtbar über die Interviews in 'City Lights' auf und droht Robert sowie allen Beteiligten rechtliche Schritte an. Als Vanessa von Gerners Absichten erfährt, stellt sie ihn wütend zur Rede.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
88 988 1078 1083 1084 1085 1086 1087 1088 1089 1090 1091 1092 1093 1098 1188 2088




|