1208

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1208 vom 14.04.1997

Handlung[Bearbeiten]

Sumadi läßt aus traditionellen Gründen keine Berührung Kevins in der Öffentlichkeit zu. Da sie keinen Ort für traute Zweisamkeiten haben, helfen Fabian und Leon ihnen und stellen die Bar zur Verfügung. Kevin ist so verliebt wie noch nie, doch Sumadi muss ihm eine traurige Mitteilung machen. Chrissie dringt in das Computernetz eines Chemiekonzerns ein und hat Angst, bei elektronischen Nachforschungen erwischt zu werden. Es stellt sich heraus, dass die Sache noch viel schlimmer ist und Nico sie schamlos hintergangen und belogen hat.Daniel findet Elkes Entscheidung, mit Rainer ins Ausland zu gehen, riskant, weil sie nur auf Liebe gründet. Elisabeth dagegen kann Elkes Entscheidung gut verstehen. Daniel und Elisabeth wird traurig bewußt, dass sie sich auch bald verabschieden und nie wieder sehen werden.


Erwähnenswertes[Bearbeiten]



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
208 1108 1198 1203 1204 1205 1206 1207 1208 1209 1210 1211 1212 1213 1218 1308 2208




|