1484

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1484 vom 29.05.1998

Handlung[Bearbeiten]

Durch Charlies Zeugenaussage wird Leon aus dem Gefängnis entlassen. Er glaubt immer noch, dass die Wahrheit über Olivers Tod nur durch Andys Eingreifen ans Licht gekommen ist. Philip kann das Mißverständnis aufklären, und Charlie hofft eine Versöhnung mit Leon. Vor allen anderen reicht er Leon die Hand.Andy und Flo wollen das Aufgebot bestellen, aber Flo findet nur eine Kopie ihrer Geburtsurkunde. Sie will den Kontakt zu ihrer Familie aber vermeiden, da sie befürchtet, wieder im goldenen Käfig der Aristokratie zu landen. Durch einen Anruf des Standesbeamten bei Flos Familie kann die Kopie bestätigt werden. Aber Flo ahnt nicht, welche Wellen dieser Anruf schlägt.Ricky sucht vergeblich nach dem Lottoschein, und Daniels Gewinn scheint für immer verloren. Keiner ahnt, dass der Schein zwischen Philips Noten gerutscht und über Umwegen in der WG gelandet ist. Schließlich fällt er Ricky in die Hände, aber der Gewinn fällt anders aus als erwartet ...



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
484 1384 1474 1479 1480 1481 1482 1483 1484 1485 1486 1487 1488 1489 1494 1584 2484




|