959

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 959 vom 11.4.1996

Handlung[Bearbeiten]

Andy beharrt darauf, dass Nico ihn bei der Polizei angezeigt hat und seine Strafe verdient hätte. Er lässt sich weder von Flo noch von Daniel überzeugen, dass seine Uneinsichtigkeit für ihn böse Folgen haben könne. Charly und Kim warten darauf, dass Eva wieder kommt, um das Bild von Sylvia zu holen. Charly ärgert sich über Kims Leichtsinn und besteht darauf, Rebecca einzuweihen. Tina wird vom Portier des Hotels erkannt. Doch der Obduktionsbericht entlastet sie. Der Verdacht fällt erneut auf Heiko. Tina warnt ihn, und Heiko flüchtet auf eine Berghütte. Er beschließt, ein Geständnis abzulegen und anschließend zu fliehen.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- 859 949 954 955 956 957 958 959 960 961 962 963 964 969 1059 1959




|