3351

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 3351 vom 07.11.2005

Handlung[Bearbeiten]

Philip wird eifersüchtig, als Franzi ihm ihren Mitschüler Sebastian als brillanten Fußballer vorstellt. Um sich interessant zu machen, gibt Philip vor, ein Fußballspiel zwischen Lehrern und Schülern organisiert zu haben. Franzi ist begeistert und Philip gelingt es sogar, auch die Lehrerschaft zu überzeugen. Als allerdings Sebastian in seine Mannschaft kommen soll, reagiert Philip genervt und schafft sich so ein massives Problem. Clemens sucht verzweifelt einen Weg, Katrins Forderung zu begleichen. Doch auch sein Angebot, die Hälfte mit Hilfe einer Hypothek sofort und den Rest später zu zahlen, lehnt Katrin ab. Clemens weiß nicht weiter, bis ausgerechnet Katrin ihm ein rettendes Angebot macht. Zu spät stellt Clemens fest, dass die Sache einen Pferdefuß hat. Verena ist zufrieden, als Vincent lässig reagiert, nachdem er Tim in ihrem Schlafzimmer vorgefunden hat. Doch mehr und mehr findet sie, dass es sich für einen Freund gehört, auf so eine Szene zumindest ein bisschen eifersüchtig zu reagieren. So gestaltet sich das Wiedersehen der beiden alles andere als harmonisch.



Infos zu Folge 3351 bei GZSZ.de

- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
2351 3251 3341 3346 3347 3348 3349 3350 3351 3352 3353 3354 3355 3356 3361 3451 4351




|