3451

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 3451 vom 28.03.2006

Handlung[Bearbeiten]

Tim kommt nicht mehr von Gerners Pillen los. Er braucht sie jetzt nicht nur um Stress abzubauen, sondern mittlerweile um seinen Alltag überhaupt bewältigen zu können. Gerner ist zufrieden, denn sein Plan, Tim abhängig zu machen, geht auf. Und so startet er die zweite Stufe seines Rachefeldzuges gegen Tim. Paula kann sich der Einladung Schüttlers, mit in sein Haus zu kommen, nicht entziehen, obwohl sie kein gutes Gefühl hat. Ihr Unbehagen wächst, als sie erfährt, dass Schüttlers Frau, entgegen Paulas Vermutungen, nicht zuhause ist, sondern im Krankenhaus liegt. Paula ist mit Schüttler allein und nun gibt es kein Entkommen mehr. Als Hannes erkennt, dass er dem Tod gerade noch von der Schippe gesprungen ist, macht ihm diese Erkenntnis sehr zu schaffen. Seine Familie nimmt Hannes' veränderten Zustand nicht wahr. Hannes muss die Ereignisse, die seit den Prophezeiungen der Wahrsagerin Isis eingetreten sind, allein verarbeiten.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
2451 3351 3441 3446 3447 3448 3449 3450 3451 3452 3453 3454 3455 3456 3461 3551 4451




|