4871

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folge 4871 vom 17. November 2011

Handlung[Bearbeiten]

Tayfun gelingt es tatsächlich, Mesut davon zu überzeugen, die Drogen anderweitig einzulagern. Euphorisch verkündet er Dascha die "frohe Botschaft". Doch seine Frau ist alles andere als begeistert: Zwar lagern sie nun keine Drogen mehr, doch dafür droht Tayfun in ihren Augen, tief ins kriminelle Milieu abzurutschen. Tanja hat Maren überredet, an einem Interview anlässlich Kurts neuen Albums teilzunehmen. Allerdings bereut Maren schon kurz darauf ihre Zustimmung, denn Tanja lässt keine Möglichkeit ungenutzt, ihre Eltern wieder zusammenzuführen. Selbst nach Johannas alarmierendem Einschulungstest, ist Katrin nicht bereit, bei Gerner zu bleiben. Stattdessen fordert sie ein psychologisches Gegengutachten, das nachweisen soll, dass sie auch als getrennt lebende Eltern eine gute Familie für Johanna sein können. Leider ist das Ergebnis des Tests gar nicht in Katrins Sinne.




- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3871 4771 4861 4866 4867 4868 4869 4870 4871 4872 4873 4874 4875 4876 4881 4971 5871




|